ADAM SZABO
PIANIST | KLAVIER

Der Pianist Adam Szabo erhielt ersten Klavierunterricht im Alter von 7 Jahren bei Kurt Klose, hier kristallisierte sich sein großes Interesse für die Jazzmusik heraus. Mit 15 Jahren konnte er erstmals Bühnenerfahrungen sammeln. In den darauf folgenden Jahren nahm er an verschiedenen Workshops teil und spielte ebenso in weiteren Jazz-Formationen. 2007 begann er, seine musikalische Ausbildung bei Achim Kück in Hannover zu intensivieren. Von 2011 bis 2013 war er Pianist im Landesjugendjazzorchester Niedersachsen. Seit 2012 studiert Adam Szabo Jazzklavier an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Bernd Homann und ist mit verschiedenen Musikern der Hannoverschen Jazzszene zu hören. Auch im Ausland (darunter Russland, Ungarn und China) hat er in diversen Formationen Konzerte gegeben. An der Musikhochschule Hannover nahm er an mehreren Workshops und Meisterkursen u.a. bei Fred Hersch, Ethan Iverson („the bad plus“), Russell Ferrante („the yellow jackets“), Phil Markowitz und Richie Beirach teil. 2016 wurde er im Duo mit der Jazzsängerin Oxana Voytenko als Stipendiat bei „Yehudi Menuhin Live Music Now Hannover e.V.“ aufgenommen.

BANDMITGLIEDER